Kaktus bewegt Jugend in eine mediale Zukunft

In Bildung

Für die münsteraner Jugendlichen hat der Verein Radio Kaktus Münster e.V. wieder ein multimediales Projekt gestartet. Jugendliche und junge Erwachsene ab 14 Jahren, mit oder ohne Migrationshintergrund, aus allen Stadtteilen Münsters können sich für das neue Projekt: „JUGEND BEWEGT – Fit in eine mediale Zukunft“ anmelden.
Das Projekt bietet unter anderem durch Film – Video – Rundfunktechnik eine Web-Werkstatt, in der alles rund um die Arbeit im Internet gezeigt wird. Hierzu zählen beispielsweise aktuelle Programme wie zum Beispiel WordPress. Darüber hinaus bietet Kaktus e.V. jungen Autoren in der Schreibwerkstatt die Möglichkeit die ihre eigene Kreativität in literarische und journalistische Texten auszudrücken.


Des Weiteren bietet die mediale Arbeit, mit Unterstützung von Medienpädagogen, einen Einblick im Umgang mit Videoaufnahmen und Photographie sowie auch die dazu gehörige Nachbearbeitung, auch Kenntnisse in der Audio- und Radiotechnik werden vermittelt.
Falls ihr Lust habt gemeinsam mit anderen und mit Freunden zusammen an einem Projekt mitzuwirken und eure eigene Ideen realisieren. Es stehen nur noch wenige Plätze zur Verfügung. Kommt vorbei oder meldet euch unter der Telefonnummer: 0251 666377
Die Treffen finden nach Absprache wöchentlich beim Kaktus Münster e.V., Verspoel 7
48143 Münster, statt.

Bild:Julian Berger/ Radio Kaktus

 

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Mobile Sliding Menu