Wir suchen Männer!!

In Integration, Münster

Unterschiedlicher Lebenssituation, unterschiedlichen ebensalters, die Zeit, Kraft und In-teresse haben, sich weiter zu entwickeln und an einem neuen Verständnis gesellschaftlichen Miteinanders mitzugestalten und dieses aktiv in die Gesellschaft einzubringen.
12 bis 18 Männer unter-schiedlicher Herkunft und Religion bilden eine feste Arbeitsgruppe. Sie durchlaufen eine Qualifizierung, die ein weit gefächertes Feld von Wissens- und Informationsinhalten sowie methodische Übun-gen bietet.
Ein Jahr lang arbeitet die Gruppe an folgenden Schwerpunkten:
•Wissen um kulturelle Unterschiede.
•Kompetenz im Umgang mit verschiedenen Religionen.
•Aneignung an metho-dischem Hand-werkszeug.
•Erweiterung der ei-genen Perspektiven und Haltungen.

Ziel des Projekts:
Die Teilnehmer er-arbeiten sich Quali-fikationen und Wissen, das sie sowohl in ihr privates und berufliches Umfeld als auch in den gesellschaftlichen Prozess einbringen.



Abschluss Jeder Teilnehmer erhält zum Abschluss das Zertifikat Kulturmittler Die Qualifikation ist in mehrfacher Hinsicht zukunftsorientiert
-sowohl für den beruflichen Werde-gang als auch im ehrenamtlichen En-gagement.

Wichtige Infos:
Beginn: Dienstag, 19.09.2017
Dauer: 1 Jahr
Anmeldeschluss: Freitag, 16.06.2017
Veranstaltungsort: Haus der Familie Münster Krummer Timpen 42 48143Münster

Kontakt:
Ansprechpartnerin: Haus der Familie Münster/Katholisches Bildungsforum im Stadtdekanat Münster e.V.
Krummer Timpen 42 48143 Münster
Barbara Lipperheide
Tel.:025141866 34
Mail: lipperheide@bistum-muenster.de

Foto: Clker-Free-Vector-Images/CC0 Public Domain /pixabay-com

Kommentare تعليقاتكم

Kommentare تعليقاتكم

You may also read!

OB Lewe lud Patenkinder ins Theater ein

Münster (SMS) Mehr als 33 Patenkinder hat Oberbürgermeister Markus Lewe in diesem Jahr ins Große Haus des Theaters eingeladen.

Read More...

Engagierte Tageseltern gesucht

Foto: Sie werben regelmäßig für den Beruf der Tagesmutter oder des Tagesvaters: Oliver Heintze von der Beratungsstelle für Kindertagespflege

Read More...

Verlorene Haimat Syrien

Der Künstler Gamal Kalil wurde 1961 in Syrien geboren. Malen war in der Schule, in Quamishli unmittelbar an der

Read More...

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Mobile Sliding Menu