Über uns geschrieben كُتب عنا

logo-zg-muenster
Bildung auf Arabisch
MÜNSTER.
Sie kommen aus dem Libanon, Syrien und dem Irak, die meisten sind Familien mit Kindern. Vor  allem die Eltern sprächen oft zu schlecht Deutsch, um  am Schulleben teilzuhaben. Das brachte Mohamed Boulouh auf eine Idee: Warum nicht einfach Artikel aus der Münsterschen Zeitung   ins  Arabische übersetzen?
Gesagt, getan: Im  April  erschien die erste Ausgabe seiner kleinen, kostenlosen Zeitung. Mohamed Boulouh nennt sie schlicht „Münster“
Zur Homepage: www.munister.de/bildung-auf-arabisch

 


 hfUnsere Handlungsfelder
Bildung und Sprache
Informationen zum Bildungssystem
Wussten Sie schon, es gibt eine kostenlose Zeitung mit dem Titel “Bildung in Münster”?
Als Kommunales Integrationszentrum unterstützen wir den Herausgeber der Zeitung “Integration durch Bildung in Münster” Mohamed Boulouh. Die Zeitung ist überparteilich und konfessionslos. Sie ist zweisprachig (Deutsch und Arabisch) und wird an verschiedene Bildungseinrichtungen, in Geschäften und in der Bürgerberatung in Münster verteilt.
Wir unterstützen den engagierten Herkunftssprachenlehrer bei seinem Vorhaben, arabisch sprechende Eltern in Münster über das deutsche Bildungswesen und Bildungsangebote in Münster zu informieren. Dafür werben wir in der Stadtverwaltung und Stadtgesellschaft für eine Anzeigenschaltung zur finanziellen Absicherung der Zeitung.

ms“Integration durch Bildung in Münster”

Die deutsch-arabische Zeitung “Integration durch Bildung in Münster” informiert über Aktuelles aus den Bereichen Schule und Bildung, stellt Aktivitäten arabischer Vereine und kulturelle und sportliche Veranstaltungen in Münster und Umgebung vor. Die kostenlose Zeitung erscheint vierteljährlich, ist überparteilich und überkonfessionell. Sie liegt bei der Bürgerberatung, in einigen Geschäften und Bildungseinrichtungen aus. Das Kommunale Integrationszentrum unterstützt die Redaktion bei ihrem Vorhaben, arabisch sprechende Eltern über das Bildungswesen und die Bildungsangebote in Münster aufzuklären. www.munister.de

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Mobile Sliding Menu