Oberbürgermeister Markus Lewe geht als HIPPIE

In Münster

 Als Oberbürgermeister hat man so seine Pflichten… Auch an Karneval.
Münsters Oberhaupt Markus Lewe ist auf der Karnevalsparty im UKM dafür sogar in ein Hippie-Kostüm gesprungen. Hier feierte er gemeinsam mit den Kindern des Universitätsklinikums und dem Jugendprinzenpaar Lena die Erste und Tobias der Erste.





Außerdem überreicht er den Kids noch einen Karnevalsorden.
Jetzt aber ist Lewe erstmal im heimischen Rathaus, wo die rathauseigene Party steigt.

Foto & Text: antennemuenster.de

Kommentare تعليقاتكم

Kommentare تعليقاتكم

You may also read!

„Welche Macht hat die Sprache?“

Auftakt der Wochen gegen Rassismus mit Eric Wallis / „Gesicht zeigen – Stimme erheben“ Münster (SMS) Für den Erfolg

Read More...

Coronavirus: Stadt setzt auf Prävention und Information

Erkranktem Patienten geht es sehr gut / Teamwork mit Ärztekammer Münster (SMS) „Die Stadt  ist  sehr gut aufgestellt, wir

Read More...

Wochen gegen Rassismus unter besonderen Vorzeichen

Nach dem Anschlag von Hanau / Motto “Gesicht zeigen – Stimme erheben” / Verlängerter Zeitraum vom 16. März bis

Read More...

Leave a reply:

Your email address will not be published.

Mobile Sliding Menu