Monastir begeistert Besucher aus Münster

In Münster

Münster (SMS) Monastirs Bürgermeister Mondher Marzouk (Bild, links) hat eine Gruppe aus Münster empfangen. Ratsherr Thomas Kollmann (rechts), der auch dem Vorstand des Freundeskreises Münster-Monastir angehört, übermittelte dem im Mai gewählten Bürgermeister der tunesischen Partnerstadt die Grüße der Stadt Münster. 24 Personen, zumeist vom Begegnungszentrum Kinderhaus, nahmen in Begleitung des Integrationsrat-Vorsitzenden Dr. Ömer Lütfü Yavuz an der einwöchigen Bürgerreise teil.




Auf dem Programm standen die Themen Gesundheit, Soziales, Klima- und Umweltschutz, Kultur und Tourismus. Der Aufenthalt war von überragender Gastfreundlichkeit und einem hohen Maß an wechselseitiger Sympathie geprägt, so die Bilanz des Besuchs. Er diente auch der Vorbereitung des 50-jährigen Jubiläums der Städtepartnerschaft im Jahr 2019.
Münster

Kommentare تعليقاتكم

Kommentare تعليقاتكم

You may also read!

Zum fünften Mal “Wochen gegen Rassismus”

Münster setzt Zeichen für Menschenwürde / Veranstaltungen für Programmheft melden Münster (SMS) Unter dem Motto “100 Prozent Menschenwürde: Zusammen

Read More...

Ein Hoch auf die Jugend!

Im feierlichen Rahmen eröffnete der Kaktus Münster e.V. im Sozialamt Münster die Ausstellung “Sehen – Verstehen“ und ging der

Read More...

Wie Sport den Weg zur Zweitsprache ebnet

Netzwerkveranstaltung für Bildungsakteure zur Verbindung von Bewegung, Sprache und Integration Münster (SMS) Die Netzwerkveranstaltung „Sport, Sprache, Integration – Zweitspracherwerb

Read More...

Mobile Sliding Menu