OB Lewe lud Patenkinder ins Theater ein

In Münster

Münster (SMS)

Mehr als 33 Patenkinder hat Oberbürgermeister Markus Lewe in diesem Jahr ins Große Haus des Theaters eingeladen.




Diesmal waren die 2010 geborenen Kinder an der Reihe. Der Oberbürgermeister, der in Münster die Ehrenpatenschaft für das vierte und jedes weitere Kind von Familien übernimmt, verteilte mit Unterstützung des Nikolaus an die Mädchen und Jungen Tüten mit süßen Überraschungen (Bild). Nach einem Frühstück im Theatertreff stand das Stück “König Drosselbart” auf dem Programm. –

Foto: Presseamt Münster.

Kommentare تعليقاتكم

Kommentare تعليقاتكم

You may also read!

“Ein tolles Projekt, das Menschen verbindet”

Land fördert West-Östlichen Diwan / Ministerin Scharrenbach übergab OB Lewe Zuwendungsbescheid Münster (SMS) “Ein tolles Projekt, das Menschen miteinander

Read More...

Den Start ins neue Schuljahr erleichtern

„Ferien-Intensiv-Woche“ der Schulpsychologischen Beratungsstelle und Fachhochschule Münster (SMS) Wenn Kinder sich schnell ablenken lassen, wenn sie Hausaufgaben nur zögerlich

Read More...

Mentoren für Flüchtlinge gesucht

Info-Nachmittag am 2. September über Programm “NesT” für besonders schutzbedürftige Geflüchtete Münster (SMS) Die Umsetzung des Programms “NesT –

Read More...

Mobile Sliding Menu