Jugendrat lädt zum „Meet and Greet“

In Bildung

Münster (SMS) Der aktuelle Jugendrat hat in der letzten Sitzung seiner Legislaturperiode Bilanz gezogen (Foto). Die Mitglieder finden, dass sie viel gelernt haben über politische Zusammenhänge und den Ablauf der Vorgänge in der Kommunalpolitik. Sie wissen jetzt, wie sie den Jugendlichen in Münster Gehör verschaffen durch Anregungen und Stellungnahmen in den kommunalpolitischen Gremien.




Darum wollen auch zwölf Mitglieder erneut für den Jugendrat kandidieren. Wer sich auch für den Jugendrat aufstellen lassen möchte, kann dies noch bis zum 15. Oktober tun. Infos über die Aufgaben und die Projekte gibt es beim „Meet and Greet“ des Jugendrates am Samstag, 14. Oktober, von 14 bis 16 Uhr im Jib (Jugendinformations- und –bildungszentrum) an der Hafenstraße 34, inklusive eines Kandidatenshootings für professionelle Fotos zur Kandidatur. jugendrat-muenster.de/

 Text&Foto: Presseamt Münster.

Kommentare تعليقاتكم

Kommentare تعليقاتكم

You may also read!

Islamunterricht zwischen Ankunft und Herkunft

Gegenwärtig gibt es wichtige Entwicklungen zum islamischen Religionsunterricht. Diese will ich im Folgenden bewerten. Deutschland ist für den Islamunterricht…

Read More...

Monastir begeistert Besucher aus Münster

Münster (SMS) Monastirs Bürgermeister Mondher Marzouk (Bild, links) hat eine Gruppe aus Münster empfangen. Ratsherr Thomas Kollmann (rechts), der

Read More...

Aktionsbündnis Seebrücke Münster

  Kommentare تعليقاتكم Kommentare تعليقاتكم

Read More...

Mobile Sliding Menu