Category: Kultur

Flucht und Asyl in der Weltliteratur

Donnerstag, 26. Januar 2016 19.30–21.00 Uhr VHS-Aegidiimarkt, Forum 1, Eintritt frei Prof. Dr. Abdo Abboud ist Professor für Komparatistik

“Heimat X”: Flüchtlinge spielen mit Musikern aus dem Münsterland orientalischen Crossover

Heek (wh). Die Künstlerinitiative “Heimat X” bringt geflüchtete Musiker aus Syrien, Indien, Irak, Marokko, Peru und Eritrea mit Künstlern

Gerüsttheater freut sich über neue Mitwirkende!

Theater Saurüssel ist bekannt für seine berührenden Gerüsttheateraufführungen. Seit 1994 fanden diese immer wieder auf Baugerüsten an prägnanten Orten innerhalb 

Kulturvermittlung im LWL Museum für Kunst-und Kulturgeschichte in Münster

Am Samstag, den 03.12.2016 besuchten 19 Flüchtlinge aus Syrien, dem Irak, Afghanistan, dem Iran und Albanien das LWL Museum

Moderne Mode aus Istanbul

Bei einer Modenschau Premiere in in der Sporthalle der Nikolaischule in Wolbeck präsentierte Frau Taglituncezdi Hayriye   und Frau  Güdük 

AL-CARMEL – Palästinensische Folklore -Dabkeh-Tanz-

Es tanzten auch die Herzen mit! Dabkeh ist der traditionelle Tanz Palästinas. Sein Rhythmus verbindet und bringt Freude in

Internationales Sommerfest der Ausländischen Studierendenvertretung an der Uni Münster.Ein voller Erfolg

Das Internationale  Sommer-fest der Ausländischen Studierendenvertretung hat an der Universität Münster eine gute Tradition. Dieses mal fand das Fest

Bassem Youssef

Bassem Youssef (22. Mنrz 1974 in Kairo) ist ein نgyptischer Herzchirurg und Politsatiriker, der mit seinem satirischen Nachrichtenüberblick Al

Rafik Schamis Ratschläge

Köln – Der syrisch-stämmige Schriftsteller Rafik Schami hat einen Zehn-Punkte-Katalog mit Ratschlägen für Flüchtlinge formuliert. Im Zentrum stehen Dankbarkeit,

Freundschaft kennt keine Grenzen

Münster – Es ist ein multikulturelles Fest der Nationen unter dem Motto „Freundschaft kennt keine Grenzen“: Seit 1975 veranstaltet

Mobile Sliding Menu